Archiv für den Monat: Dezember 2019

Oklahoma City Thunder Bitcoin Circuit Players waren vor Ort, als eine Schießerei in einem Einkaufszentrum stattfand

  • Die Schießerei fand in der Penn Square Mall statt.
  • Der Vorfall begann als eine Störung zwischen zwei Personen, bei der einer von ihnen in die Brust geschossen wurde, so die Polizei.
  • Unter den Spielern, die bei der privaten Filmvorführung anwesend waren, war Center Steven Adams.
  • Mitglieder des Oklahoma City Thunder besuchten am Donnerstag eine private
  • Filmvorführung in einem örtlichen Einkaufszentrum, als in einem nahe gelegenen Schuhgeschäft Schüsse abgegeben wurden.

Der Sicherheitsdienst war vor Ort und machte sofort auf die Situation aufmerksam. Ein Teamsprecher sagte später Erik Horne von The Athletic, dass die Thunder-Spieler nie in Gefahr waren.

Isolierter Bitcoin Circuit Vorfall

Die Schießerei fand Bitcoin Circuit in der Penn Square Mall statt, die sich an der Kreuzung der Pennsylvania Ave. von Oklahoma City und dem Northwest Expressway in der Nähe der Interstate 44 befindet.

Der Vorfall begann als eine Störung zwischen zwei Personen, bei der einer von ihnen in die Brust geschossen wurde, so die Polizei. Das Einkaufszentrum wurde fast unmittelbar nach der Schießerei abgeriegelt, wobei die Besucher und Angestellten das Gebiet verließen oder sich in Schutzräumen aufhielten.

Später erhielt die örtliche ABC-Filiale KOCO ein Video des Kampfes, das den Schuss ausgelöst haben könnte.

Das Opfer wurde schließlich von Sanitätern auf einer Bahre aus dem Einkaufszentrum gerollt und befindet sich Berichten zufolge in einem kritischen Zustand.

Bitcoin Circuit Rasur

Die Polizei identifizierte zunächst keinen Verdächtigen, beschrieb aber später einen schwarzen Mann, der eine graue Jogginghose und kein Hemd trug, als er aus dem Foot Locker in der Penn Square Mall floh. Die Behörden waren noch dabei, das Einkaufszentrum von Menschen zu säubern, als die Suche nach dem angeblichen Schützen begann.

Der Donner zwischen den Heimspielen

Der Thunder kam nach einem zweistelligen Defizit zurück und schlug die Memphis Grizzlies am Mittwochabend in der Chesapeake Energy Arena, 15 Minuten Fahrt von der Penn Square Mall entfernt. Am Donnerstag hatten sie einen freien Tag, bevor sie am Freitagabend ein weiteres Heimspiel gegen die Phoenix Suns bestritten.

Unter den Spielern, die bei der privaten Filmvorführung anwesend waren, war Center Steven Adams. Er wurde beim Verlassen des Einkaufszentrums kurz nach den Dreharbeiten mit einer Replik von R2-D2 aus Star Wars fotografiert.

Die Thunder sind in dieser Saison 13-14, der siebte Platz in der Western Conference.

Fidelity-Backed Startup Bitcoin Revival Fireblocks ist jetzt von Ernst & Young als sicher zertifiziert

Das New Yorker Digital Asset Security Unternehmen Fireblocks hat eine umfangreiche Prüfung durch die Big Four Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) erfolgreich abgeschlossen.

Fireblocks, das eine institutionelle Plattform für die sichere Übertragung von blockkettenbasierten digitalen Assets bietet, erhielt die Service Organization Control (SOC) 2 Typ II Zertifizierung, die von EY durchgeführt wurde, wie die Firma in einer Pressemitteilung, die am 19. Dezember mit Cointelegraph geteilt wurde, sagte.

Nach mehreren EY-Inspektionen, die angeblich mehr als sechs Monate dauerten, ist Fireblocks nun als ein Unternehmen anerkannt, das Technologien und Dienstleistungen anbietet, die die bestehenden strengen Sicherheits- und Datenschutzgesetze weltweit erfüllen. Als solches können die Kunden von Fireblocks weltweit sicher sein, dass ihre Daten geschützt sind und mit ihren Unternehmenskontrollen, Richtlinien und behördlichen Anforderungen übereinstimmen, behauptete das Unternehmen in der Ankündigung.

Fireblocks ist in Gesprächen Bitcoin Revival mit Finanzakteuren an der Wall Street

Die neue Zertifizierung wird Bitcoin Revival es Fireblocks angeblich ermöglichen, mehr Finanzakteure anzuziehen, da Fireblocks bereits Gespräche mit Wall Street Firmen aufgenommen hat, ein Vertreter von Fireblocks hat dies Cointelegraph bestätigt. Die Namen der neuen potentiellen Partner konnten nicht bekannt gegeben werden, da diese Gespräche im Gange sind, sagte der Sprecher.

Bitcoin Revival İndex

Michael Shaulov, CEO und Mitbegründer von Fireblocks, betonte die Bedeutung der Tatsache, dass das Unternehmen von einer dritten Partei geprüft wurde, um zu beweisen, dass Fireblocks „über den höchsten Industriestandard hinausgeht“. Der SOC-Bericht wird jährlich verfolgt, um sicherzustellen, dass die Plattform in Übereinstimmung mit den Richtlinien arbeitet, die sich auf die Technologiearchitektur, die Entwicklung und andere Operationen erstrecken, so die Pressemitteilung.

Mindestens 20 Krypto-Börsen einschließlich OKEx und HitBTC integriert

Seit dem Start im Juni 2019 hat Fireblocks über 9 Milliarden Dollar an digitalen Vermögenstransfers gesichert, sagte Fireblocks CTO und Mitbegründer Idan Ofrat.

Wie von Cointelegraph berichtet, wurde die Firma aus dem Stealth-Modus heraus gegründet, wobei 16 Millionen Dollar an Finanzmitteln von hochkarätigen Investoren, einschließlich Eight Roads, dem Investmentzweig der großen Investmentmanagementfirma Fidelity International, gesichert wurden. Die Plattform von Fireblocks wurde im September 2019 in 20 Krypto-Währungsbörsen wie OKEx und HitBTC integriert und hat Berichten zufolge die Krypto-Handelsbank Galaxy Digital als einen ihrer Kunden.

Global Contract Research Organization bei Cryptosoft Marktbericht 2019

Global Contract Research Organization (CRO) Marktbericht 2019: Es wird erwartet, dass der Marktwert bis 2025 1,5 B

DUBLIN–(BUSINESS WIRE)–Der Bericht „Global Contract Research Organization (CRO) Market, Forecast to 2024“ wurde dem Angebot von ResearchAndMarkets.com hinzugefügt.

Bei Cryptosoft gibt es Erneuerungen

Aufgrund einer sich ständig verändernden Pharmalandschaft wird für die Branche in den nächsten 5 bis 7 Jahren ein moderates Wachstum von 4% bis 5% erwartet, das bis 2025 über 1,5 Billionen US-Dollar liegen wird.

Eine zunehmende Technologieakzeptanz in Form von eClinical-Lösungen und innovativen Versuchsdesigns wird die CRO-Landschaft voraussichtlich verändern. In Abstimmung mit dem Branchenwachstum investieren die Marktteilnehmer bei Cryptosoft etwa 8% bis 10% ihres Umsatzes in die Erforschung und Entwicklung von Medikamenten. Mit einer Gesamtinvestition von rund 170 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 arbeitet die Industrie an der Entwicklung neuer und innovativer kurativer Therapien (z.B. regenerative Medizin).

Infolge einer höheren F&E-Aktivität besteht eine höhere Abhängigkeit von Outsourcing-Partnern (z.B. CRO-Anbietern), die Pharma- und Biotech-Teilnehmer mit kostengünstigen und zeiteffizienten Dienstleistungen zur Arzneimittelentwicklung unterstützen. Die globale CRO-Branche ist ein stark fragmentierter und wettbewerbsintensiver Markt mit mehr als 1.000 Teilnehmern weltweit.

Europa entwickelt sich zu einem wichtigen Standort für die klinische Forschung, wobei sich mehrere Nischen-CROs im kleinen bis mittleren Segment auf die Region konzentrieren und damit das Wachstum vorantreiben. Da APAC kostengünstigere, aber effektive Alternativen für die Arzneimittelentwicklung bietet, arbeiten mehrere große Pharmaunternehmen mit Teilnehmern in der Region zusammen und sind damit die am stärksten wachsende Region in der CRO-Industrie.

Ein stark fragmentierter Markt ist das Ergebnis zahlreicher Teilnehmer im kleinen bis mittleren Segment, die sich entweder auf einen bestimmten Therapiebereich oder ein bestimmtes Dienstleistungssegment konzentrieren. Dies wiederum treibt die Konsolidierung in der Branche voran, indem führende CROs diese Nischenteilnehmer akquirieren und damit ihr Leistungsportfolio und ihre geografische Reichweite erhöhen.

Der globale CRO-Markt verzeichnet auch eine zunehmende Akzeptanz der Digitalisierung in Form von eClinical-Lösungen, die KI- und maschinell lernbasierte Plattformen nutzen und mehreren CROs die Möglichkeit bieten, sich in diesem Segment zu positionieren. Mehrere technologieorientierte CROs entwickeln nun internes Fachwissen, das das globale Paradigma der klinischen Studien mit der Implementierung von adaptiven, virtuellen und Remote-Studien verändert. Die Unternehmen bewegen sich auch auf ein Embedded-Geschäftsmodell auch bei Cryptosoft zu, indem sie ihre Dienstleistungen mit der Geschäftsstrategie des Sponsors integrieren und so als End-to-End-Lösungsanbieter unterstützen.

Behandelte Schlüsselthemen

  • Wie wird das Outsourcing von Auftragsforschung bei der Arzneimittelentwicklung helfen, indem es den Herstellern Zeit und Kosten spart?
  • Welche Auswirkungen hat das Marktwachstum in den verschiedenen Regionen?
  • Welche sind die dominanten Marktteilnehmer im CRO-Markt und ihr Marktanteil?
  • Was sind die wichtigsten Markttrends für den Ausbau von Auftragsforschungseinrichtungen in der Arzneimittelentwicklung in den wichtigsten Therapiegebieten?
  • Entsprechen die heute angebotenen Produkte und Dienstleistungen den Kundenbedürfnissen oder sind zusätzliche Entwicklungen erforderlich?
  • Was sind die wichtigsten Segmente, auf die man achten sollte, und was sind die wichtigsten Trends im Markt?